Spiroergometrie

Die „Spiroergometrie“, manchmal auch als Ergospirometrie bezeichnet, ist ein aus „Spirometrie“ und „Ergometrie“ zusammengesetztes Wort. Die Spirometrie ist die Bezeichnung für die medizinische Untersuchung des Atems. Die Ergometrie dient der Messung der Arbeitsleistung der Muskeln und damit der Feststellung der körperlichen Leistungsfähigkeit des Menschen. Die Spiroergometrie ist also ein diagnostisches Verfahren, in dem eine stufenweise gesteigerte körperliche Belastung mit einer gleichzeitigen Messung der Atemgase verbunden wird.

Eine laufende Spiroergometrie

Lungenpraxis-Vegesack
Chr. Neuhann

Dr. med. C. Fortlage
Dr. med. M. Berkefeld

Fachärzte für Innere Medizin/Pneumologie

Pneumologische Allergologie

Gerhard-Rohlfs-Str. 19/20
28757 Bremen

 

Tel. 0421-66 40 71

Fax 0421-66 40 73

E-mail
lungenpraxis@vegesack.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0421 66 40 71

 

oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Sprechzeiten

Mo 9-12 und 15-17 Uhr
Di  9-12 und 15-17 Uhr
Mi  9-12 Uhr  
Do 9-12 und 17-19 Uhr
Fr  9-16 Uhr  

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lungenpraxis-Vegesack, 28757 Bremen